Beweggrund

Intuition, Authentizität, Vernetzung und Friedensarbeit

Was macht dein Leben lebenswert, was bewegt dich wirklich?
Läßt du diese ursprüngliche Regung in dein alltägliches Leben einfließen?
Der Tanz des Herzens ist eine spielerische Form, deinem Wesenskern auf den Grund zu gehen, dir deine Zugehörigkeit zu offenbaren und leibhaftig heilsame Lebendigkeit in diesem Verbunden-sein zu erleben.

Devadasi-Tanz des Herzens
...widmet sich der stillen Transformation im eigenen Herzen. Es geht nicht darum die Welt zu bekehren, sondern der Ignoranz im eigenen Inneren zu begegnen und das Göttliche im Nächsten wie in sich selbst zu entdecken.

Ich, die Liebe im Herzen aller Wesen und allen Seins, bin zu Hause bei den Sufis, auf den buddhistischen Stupas, in den hinduistischen Mantren und Shlokas, im gregorianischen Gesang, in der Verehrung Krishnas, in der Realisation von „Ich bin" des Advaita, im tantrischen Ritual Maithuna von Mann und Frau, im Lachen eines Kindes, im Herzen jedes Aspiranten wie auch dessen Meister, im Wind, im Bach, im Fels und im Herbstblatt." (Param Jyoti)

Zitate >>

Angebot >>

Projekte >>

Wer den Tanz kennt, der wohnt in Gott" Rumi

<< zurück